All Systems are Online

Return to Statuspage

Untis Messenger

» Published on Fri, 20 Mar 2020 12:08:00 +0000

  • Resolved

    Der Untis Messenger ist nun auch auf den restlichen Servern freigeschaltet und steht somit allen Kunden, die den Messenger bereits vor den aktuellen Schulschließungen in Verwendung hatten, wieder zur Verfügung.

    Weitere Hardware steht schon bereit, so dass wir ab Montag den Messenger für neue Schulen freischalten können.

    » Updated Fri, 20 Mar 2020 11:11:00 +0000
  • Update

    Auch die kostenlosen Messenger-Instanzen auf Mese, Nessa, Neilo, Nete, Kephiso sind jetzt wieder online. Die restlichen Server folgen in Kürze.

    » Updated Fri, 20 Mar 2020 10:24:00 +0000
  • Update

    Auch die kostenlosen Messenger-Instanzen auf Antiope, Klio, Terpsichore sind jetzt wieder online. Weitere folgen in Kürze.

    » Updated Fri, 20 Mar 2020 09:42:00 +0000
  • Update

    Alle kostenlosen Messenger-Instanzen auf Cissa, Erato, Melpomene, Thalia, Borys sind jetzt wieder online! Weitere folgen in Kürze.

    » Updated Fri, 20 Mar 2020 09:34:00 +0000
  • Update

    Heute Nacht wurden zahlreiche zusätzliche Server für den Messenger in Betrieb genommen und wir werden heute im Laufe des Tages alle verbleibenden Schulen, die bereits einen Zugang zum Messenger hatten online schalten. Sobald weitere Schulen online sind informieren wir Sie hier.

    Ab Montag beginnen wir dann mit der Aktivierung neuer Anfragen.

    Sämtliche gekauften Instanzen sind schon seit vorgestern Abend online.

    Falls Sie Android verwenden empfehlen wir ein Update auf die neueste Version der Untis Messenger App durchzuführen.

    Falls es zu Fehlermeldungen in der Untis Messenger App (Android und iOS) kommt empfehlen wir sich einmal ab- und wieder anzumelden.

    » Updated Fri, 20 Mar 2020 07:13:00 +0000
  • Update

    Im Moment ist der Messenger für alle gekauften Messenger Instanzen aktiv. Wir arbeiten mit Hochdruck daran im Laufe des Tages weitere Schulen freizuschalten.

    Falls Sie Android verwenden empfehlen wir ein Update auf die neueste Version der Untis Messenger App durchzuführen.

    » Updated Thu, 19 Mar 2020 06:57:00 +0000
  • Update

    Weitere Server werden jetzt freigeschaltet. Im Anschluss wird der Messenger für Schulen mit gekauften Instanzen auf folgenden Servern verfügbar sein: aoide, arche, hepta, borys, thalia, melpomene, erato, cissa, nessa, neilo, nete, kephiso, tipo, melete, poly, terpsichore, antiope, klio

    Während der Umstellung kann WebUntis in den nächsten Minuten kurz offline sein.

    » Updated Wed, 18 Mar 2020 15:11:00 +0000
  • Update

    Unseren Tests zufolge funktioniert der Messenger aktuell eingeschränkt für gekaufte Instanzen auf folgenden Servern: aoide, arche, hepta, borys, thalia, melpomene, erato, cissa, neilo, nete, kephiso, tipo, melete, poly.

    Für folgende Server mussten wir gekaufte Messenger Instanzen nochmals deaktivieren: kalliope, urania, euterpe, nessa

    Testinstanzen auf allen Servern sowie gekaufte Instanzen auf nicht genannten Servern sind zur Zeit nicht erreichbar. Wir arbeiten nach wie vor mit Hochdruck daran sämtliche Messenger Instanzen wieder verfügbar zu machen.

    » Updated Wed, 18 Mar 2020 10:06:00 +0000
  • Update

    Wir arbeiten gerade an Änderungen der Konfiguration des Messengers um weitere Schulen frei zu schalten - leider ist es dadurch allen Schulen aktuell nur eingeschränkt möglich auf den Messenger zuzugreifen.

    » Updated Wed, 18 Mar 2020 09:04:00 +0000
  • Update

    Auch gekaufte Messenger Instanzen auf den Servern tipo, melete und poly sind jetzt aktiv.

    In Summe können somit alle Schulen, die eine Messenger Lizenz gekauft haben, und auf einem der folgenden Server gehostet sind wieder den Messenger voll verwenden:

    aoide, arche, hepta, kalliope, urania, euterpe, borys, thalia, melpomene, erato, cissa, nessa, neilo, nete, kephiso, tipo, melete, poly

    Letzte Nacht wurden zahlreiche neue Server installiert und wir aktivieren jetzt laufend zusätzliche Schulen. Sie werden hier auf dem Laufenden gehalten. Nachfragen beim Support zum aktuellen Status sind nicht notwendig. Falls es zu Problemen in der Untis Messenger App kommt empfehlen wir sich einmal ab- und wieder anzumelden.

    » Updated Wed, 18 Mar 2020 08:04:00 +0000
  • Update

    Auch gekaufte Messenger Instanzen auf den Servern nessa, neilo, nete, kephiso sind jetzt aktiv.

    » Updated Wed, 18 Mar 2020 07:45:00 +0000
  • Update

    Der Untis Messenger ist jetzt für alle Schulen, die den Untis Messenger bereits gekauft haben und auf folgenden Servern laufen wieder voll verfügbar:

    aoide, arche, hepta, kalliope, urania, euterpe, borys, thalia, melpomene, erato, cissa

    Letzte Nacht wurden zahlreiche neue Server installiert und wir aktivieren jetzt laufend zusätzliche Schulen. Sie werden hier auf dem Laufenden gehalten. Nachfragen beim Support zum aktuellen Status sind nicht notwendig.

    Falls es zu Problemen in der Untis Messenger App kommt empfehlen wir sich einmal ab- und wieder anzumelden.

    » Updated Wed, 18 Mar 2020 07:23:00 +0000
  • Update

    Für den Großteil der Schulen ist der Messenger jetzt wieder online. Falls es zu Problemen in der Untis Messenger App kommt empfehlen wir sich einmal ab- und wieder anzumelden.

    Wir arbeiten weiterhin daran zusätzliche Server zu aktivieren um den Messenger auch für die verbleibenden Schulen wieder zu aktivieren. 

    Allgemeine Informationen zum Untis Messenger finden Sie auf unserer Webseite: https://www.untis.at/coronavirus-help-messenger

    » Updated Tue, 17 Mar 2020 20:31:00 +0000
  • Update

    Wir konnten soeben die zusätzlich benötigte Hardware für den Messenger sichern und arbeiten an der Inbetriebnahme! Zeitgleich wird gerade eine neue WebUntis Version mit Performance-Verbesserungen an WebUntis und Untis Messenger ausgerollt.

    Ca. 70.000 Benutzer*innen haben bereits wieder Zugang zum Messenger. Weitere Schulen werden bereits in den nächsten Stunden wieder vollen Zugang zum Messenger bekommen, Schritt für Schritt werden dann alle Schulen wieder aktiviert.

    Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

    » Updated Tue, 17 Mar 2020 15:02:00 +0000
  • Update

    Wir arbeiten nach wie vor mit Hochdruck daran, den Messenger wieder verfügbar zu machen. Da es aufgrund der aktuellen Situation nun auch zu Lieferengpässen bei den Servern kommt, evaluieren wir gerade verschiedenste Möglichkeiten. In der Zwischenzeit bitten wir Sie auf das Nachrichtensystem von WebUntis auszuweichen. Die wichtigsten Informationen dazu haben wir hier für Sie dokumentiert: https://www.untis.at/coronavirus-help-webuntis-nachrichtensystem

    Gerne unterstützen wir Sie im Support bei der Einrichtung des Nachrichtensystems.

    Sobald wir neue Informationen zum Messenger haben oder eine Schätzung geben können, wann der Messenger wieder verfügbar sein wird, stellen wir diese sofort auf allen Kanälen online. Nachfragen beim Support sind nicht notwendig.

    » Updated Tue, 17 Mar 2020 08:11:00 +0000
  • Update

    Auf unserer Webseite finden Sie ab sofort nützliche Anleitungen rund um das Nachrichtensystem in WebUntis sowie den Untis Messenger:

    https://www.untis.at/coronavirus-help-messenger

    Wir arbeiten nach wie vor daran den enormen Anstieg in der Messenger Nutzung auszugleichen. In der Zwischenzeit kann das interne Nachrichtensystem zur Kommunikation eingesetzt werden. Eine aktuelle Anleitung dazu finden Sie hier:

    https://www.untis.at/coronavirus-help-webuntis-nachrichtensystem

    » Updated Mon, 16 Mar 2020 11:45:00 +0000
  • Update

    Aktuell halten die Messenger Server der hohen Last nicht Stand, wir arbeiten mit Hochdruck daran zusätzliche Server zu aktivieren (einige davon werden heute online gehen, weitere am Mittwoch). Sie können sich sicherlich vorstellen, dass die aktuelle Situation nicht nur für Sie unerwartet gekommen ist.

    Leider kommt es deshalb immer wieder zu Ausfällen. In diesem Fall muss der Support nicht kontaktiert werden - wir arbeiten dran.

    Die Aktivierung neuer Schulen erfolgt momentan händisch durch uns. Im Aktivierungsprozess erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis. Sobald neue Server online sind wird der Messenger für Sie aktiviert.

    Dies betrifft nur den Untis Messenger - WebUntis selbst ist normal online.

    Wir arbeiten mit Hochdruck an neuen Anleitungen für Administratorinnen, Lehrkräften und Schülerinnen. Darin werden erste Schritte, aber auch spezielle Tipps für die aktuelle Situation beschrieben. Diese werden im Laufe des Tages online gehen und wir werden sie hier verlinken.

    Wir wissen, wie schwierig diese Zeit für Sie an der Schule ist und versichern Ihnen, dass wir seit Tagen rund um die Uhr daran arbeiten, Sie hierbei bestmöglich zu unterstützen.

    » Updated Mon, 16 Mar 2020 09:28:00 +0000
  • In Progress

    Aufgrund der plötzlichen viel intensiveren Verwendung des Messengers arbeiten wir weiterhin mit Hochdruck an der Installation zusätzlicher Server.

    Der Messenger ist online, allerdings wird nur eine bestimmte Anzahl an neuen Sitzungen pro Sekunde erlaubt, weshalb es zu Stoßzeiten ein paar Momente dauern kann, bis der Messenger verwendet werden kann.

    » Updated Mon, 16 Mar 2020 06:43:00 +0000

Subscribe to Updates